Externe Kommunikation Titelbild

Unternehmen können die Daten von MySports für ihre externe Kommunikation nutzen. So können Sie Bilder ihrer sportlichen Kollegen via Social Media teilen, Kennzahlen in einem schicken Dashboard auf der Webseite nutzen oder einen schönen Unternehmensfilm mit Sport als relevantem Team-Building-Element erstellen.

MySports in Zahlen

Ein besonderer Hingucker sind Zahlen, die aus MySports hochgerechnet werden. So können Sie zum Beispiel alle Schritte Ihres Unternehmens einmal im Monat präsentieren, eine “Reise zum Mond” als Ziel haben oder die gefahrenen Kilometer mit dem Fahrrad auf einer Karte abbilden. In einigen Unternehmen klingt das dann so: “Wahnsinn! In diesem Monat sind wir gemeinsam von Hamburg nach München und zurück gefahren. Weiter so, liebe Kolleginnen und Kollegen!”

Reise zum Mond
Beispiel

Aus eigenem Hause

80 Prozent aller Mitarbeiter nutzen unser Firmensportprogramm regelmäßig — sogar während des Lockdowns, als Sportanbieter noch geschlossen hatten. Der in der App integrierte Schritt- und Kilometerzähler macht’s möglich! — Prädikat: Sportliches Unternehmen!

Vorteile

  • Tolles Material für die Außenkommunikation
  • Verbesserung des Firmenimages
  • Messbarer Erfolg von Firmensport

Lauf’ Chef!

Führungskräfte und CEO werden “gechallenged”.

Wer als Geschäftsführer oder Führungskraft auch mal zeigen möchte, was in ihm steckt, kann das mit MySports wunderbar machen. Denn vor allem der Chef sollte mit einem guten Vorbild voran gehen und den eigenen Firmensport so gut es geht nutzen und vorantreiben.

MySports App

Eine solche Umsetzung von MySports reiht sich in die Start-Up-Kultur ein. Unternehmen präsentieren ihre Führungskräfte auf Augenhöhe mit jungen Berufseinsteigern, was für eine erhöhte Attraktivität des Arbeitgebers sorgt.

Doch auch in Traditionsunternehmen kann ein solches Sport-Event das Image aufpolieren und die Nahbarkeit der Geschäftsführung deutlich machen.

Beispiel

Sportskanonen bei MySports

Der CEO muss in einem Monat eine bestimmte Anzahl an Punkten erlaufen. Ansonsten spendiert er der Firma ein Firmenfrühstück oder hat Küchendienst. Je nach Organisation sind die Auswirkungen frei zu definieren.

Vorteile

  • Unterstützt eine moderne Firmenkultur mit flachen Hierarchien
  • Insbesondere für Start-Ups geeignet
  • Schöne Auffrischung für Traditionsunternehmen
Experte für Betriebliche<br/> Sportförderung Jonas Bading
Jonas Bading

Experte für Betriebliche
Sportförderung

Unser Konzept klingt interessant und Sie möchten den nächsten Schritt gehen? Ich helfe Ihnen gerne dabei, MySports in Ihr Unternehmen zu bringen!